belux koi: die Leuchtenfamilie erhält Zuwachs!

02.10.2017


Die Leuchtenfamilie belux koi von Naoto Fukasawa erhält Zuwachs! Bereits auf den ersten Blick ist die Abstammung von belux koi offensichtlich. Denn die verblüffende Selbstverständlichkeit von Formgebung und Funktion wiederspiegelt sich in beiden Entwürfen. Dennoch unterscheidet sich die neue Leuchtenfamilie rein formal schon vom Klassiker. Die durchgängig schlankere Bauweise lässt belux koi-s noch filigraner und ausgesprochen elegant erscheinen. Mit diesen Eigenschaften eignet sie sich besonders für Büros, in denen eine eher wohnliche Atmosphäre erzeugt werden soll. Trotz der geringeren Baugrösse liefert belux koi-s stolze 7000 Lumen richtungsneutrales LED Licht. Für zusätzlichen Komfort lassen sich das direkte und indirekte Licht unabhängig voneinander dimmen. Entspannt ist auch der Zusammenbau der Leuchte. Dieser entfällt nämlich gänzlich. Die Stehleuchte wird steckerfertig und komplett montiert geliefert. Als weitere Neuheit gesellt sich, nebst der schwarzen Ausführung, eine Deckenaufbauleuchte zur Leuchtenfamilie belux koi-s. Beleuchtungskonzepte mit belux koi können damit noch konsequenter umgesetzt werden. Komplettiert wird die Leuchtenfamilie von einer Pendelleuchte – wiederum mit einem Pendelrohr ausgestattet – und einer Tischaufbauleuchte.