Neue Richtlinien für das Energielabel

12.03.2021

Das neue Energielabel mit Energieeffizienzklassen A bis G wird zukünftig nur für Lichtquellen (LED-Module, Retrofit Lösungen etc.) und nicht für Leuchten vergeben. Die Kennzeichnungspflicht mit dem Energielabel für Leuchten, bei denen die Lichtquelle ohne Beschädigung der Leuchte entnommen werden kann, entfällt. Leuchten werden nur dann mit einem Label gekennzeichnet, wenn die enthaltene Lichtquelle nicht unbeschädigt durch die Marktüberwachsungsbehörde für Prüfzwecke entnommen werden kann. Für das belux Leuchten-Sortiment gibt es somit keine Energielabel mehr. Informationen zu den enthaltenen Lichtquellen finden sich in den überarbeiteten Gebrauchsanweisungen der jeweiligen Leuchten. Die alten Labels dürfen auf bereits verpackten Produkten verbleiben. Somit kann es für eine Übergangszeit alte und neue Etiketten im Markt geben. Weiterführende Informationen zur Energieverbrauchskennzeichnung ab dem 01. September 2021 finden Sie unter licht.de auf lighting europe oder News - SLG.